Laufparadies Haßberge-Maintal-Steigerwald
"Laufend zu besonderen Orten"

845 Kilometer auf
68 ausgewählten Laufstrecken in
25 Städten und Gemeinden


Das "Laufparadies" bietet 68 Laufstrecken in 25 Städten und Gemeinden des Landkreises Haßberge mit einer Gesamtlänge von 845 Kilometern - das ist derzeit einmalig in ganz Bayern und nicht nur für Läufer geeignet!

Das Routennetz hilft Ortskundigen, die Orientierung zu behalten und führt Ortsfremde sicher durch die Landschaft. Jedes Routenangebot ist mit einen eigenen QR-Code versehen. Wenn gewünscht, kann der Läufer per Smartphone und GPS-Daten durch die gewünschte Route navigieren und wird mit allen streckenrelevanten Informationen versorgt.

Interessenten werden ausführlich durch Broschüren und im Internet über alle Distanzen und ihre besonderen Merkmale informiert. Dieser mobile Service ist ein einzigartiges System und soll dabei helfen, sich gegenüber anderen Regionen zu profilieren.

Auch durch die Gemeinde Knetzgau führen vier Strecken. Die Routen sind auch für Wanderer und Radfahrer geeignet.

Die Infobroschüre /-karte zum Laufparadies ist in der Gemeinde Knetzgau während der Öffnungszeiten kostenlos erhältlich. 


Erreichbar ist das Laufparadies Haßberge-Maintal-Steigerwald unter www.laufparadies.info oder über die Laufparadies-facebook-Seite.


Laufparadies-Broschüre als Flipbook

Broschüre hier durchblättern

Die Laufparaides-Broschüre gibt es jetzt auch als
Flipbook zum Durchblättern im Internet!

zum FLIPBOOK


Mit dem BAYERISCHEN RUNDFUNK im Laufparadies

Hier klicken! (c) Norbert Steiche, BR

Mit der ERLEBNISLAUFGRUPPE im Paradies auf der Strecke EBL 1 zum HEILIGLÄNDERBLICK...
mit besonderer Begleitung... der BAYERISCHE RUNDFUNK war dabei...
Zum Radiobericht gehts hier oder durch Klick aufs Foto!
(c) Norbert Steiche, BR

Laufparadies auf FACEBOOK

... zu FACEBOOK

Laufparadies gibts auch auf FACEBOOK!
Dort finden Sie viele aktuelle Infos, Hinweise, Streckenberichte uvm.
Gerne weitersagen und "Gefällt mir" drücken (liken).


Hier gehts auf unsere FACEBOOK-Seite

Rückblick - Eröffnung Laufparadies

Juli 2014

Das Laufparadies ist ein 845 Kilometer langes Wegenetz im ganzen Landkreis.

Die Gemeinde Knetzgau hat federführend die Umsetzung des Projektes übernommen. Ideengeber und Mitinitiator war der Kämmerer Marco Depner.

Nun konnte das Projekt gemeinsam mit dem Olympiasieger Dieter Baumann eröffnet werden.

 

Gemeinde Knetzgau, Am Rathaus 2, 97478 Knetzgau | Telefon 09527 79-0 | E-Mail: info[at]knetzgau.de