Fundsachen

Fundbüro

Das Fundbüro nimmt alle Gegenstände an, die im Gemeindegebiet gefunden werden. Dort werden die Fundsachen mind. ein halbes Jahr lang verwahrt.

Der Finder erwirbt Eigentum an der Fundsache wenn der Verlierer eines Gegenstandes oder Eigentümer der Sache nicht innerhalb von sechs Monaten nach Anzeige des Fundes seine Rechte beim Fundbüro anmeldet.

Ansprechpartner: Frau Weiglein-Achtmann


aktuelle Fundsachen

aktuelle Fundsachen Dezember 2018 / Januar 2019

  • Einzelner Schlüssel Nr. 946 B 42 – gefunden in Knetzgau Hauptstraße/Alter Weg
  • Silberkette „925“ – gefunden in Westheim Nähe Dietrich-Bonhoeffer-Haus



aktuelle Fundsachen November 2018 / Dezember 2018

  • Smart-Phone „Samsung Galaxy S 8“ – gefunden bei der Autobahnauffahrt Richtung Schweinfurt
  • USB-Stick – gefunden auf dem Schulgelände in Knetzgau
  • Herrenarmbanduhr „EIGER“ mit schwarzem Leder-band – gefunden im Friedhof in Knetzgau
  • kleine Geldbörse mit Blumenmuster befestigt an einem Schlüsselband – gefunden auf dem Schulgelände in Knetzgau



aktuelle Fundsachen Oktober 2018 / November 2018

  • Einzelner Schlüssel an rotem Karabinerhaken – gefunden auf dem Schulgelände in Knetzgau
  • Kinder-Outdoorweste Gr. 128, Farbe blaugrau, Innenfutter kariert, in der Tasche befindet sich ein blaues Kästchen mit Kleingeld – gefunden in Westheim auf dem Spielplatz „Erleinsgraben“
  • Mädchenrad, Fabrikat Greif 7200, Farbe pink, Point-7-Gangschaltung, gefunden auf dem Radweg zwischen Knetzgau u. Westheim
  • Herrenrad mit Sportlenker, Fabrikat nicht erkennbar, Farbe weiß, Shimano-Gangschaltung – gefunden in Westheim



aktuelle Fundsachen August 2018 / September 2018

  • Schlüsselmäppchen aus schwarzem Stoff mit zwei ABUS Schlüssel und einem kleinen Schlüssel – gefunden in Knetzgau
  • schwarze Schildkappe „9FORTY“ – gefunden auf dem Radweg Knetzgau – Zell
  • Transponder „Simons Voss“ mit FC Bayern München-Anhänger – gefunden auf dem Pendlerparkplatz in Knetzgau beim Euro-Rastpark



 

Gemeinde Knetzgau, Am Rathaus 2, 97478 Knetzgau | Telefon 09527 79-0 | E-Mail: info[at]knetzgau.de