www.knetzgau.de

Dienstleistungen - Kirchenaustritt

Ansprechpartner

Standesamt - Zimmer 4, Erdgeschoss

Frau Wambach-Eberwein

Wie und Was?

Der Austritt aus einer Religionsgemeinschaft ist beim Standesamt persönlich zur Niederschrift zu erklären.

Zuständig für die Beurkundung der Austrittserklärung ist das Standesamt, in dessen Bezirk die Person ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat.

Notwendige Unterlagen:
Personalausweis oder Reisepass

Die Gebühr für den Austritt mit Ausstellung einer Austrittsbescheinigung beträgt pro Person 31,00 € (inkl. Bescheinigung).


gedruckt am  16.01.2018
www.knetzgau.de