www.knetzgau.de

Betriebsdaten der Kläranlage

Bemessungsgrößen

Ausbaugröße 19.000 EW
Trockenwetterzufluss 77 l/s
Regenwetterzufluss 154 l/s
Schmutzfrachten:
Biochemischer Sauerstoffbedarf 1.140 kg/d
Stickstoff 181 kg/d
Phosphor 41 kg/d
Abfiltrierbare Stoffe 1.663 kg/d



Mechanische Reinigungsstufe

Zulaufpumpwerk 2 Pumpen + 1 Reserve
Fördermenge je Pumpe 74 l/s
Rechen Spaltweite 5 mm
Rechengutanfall 0,3 m³/d
Sandfang Volumen 29,5 m³, Länge 13,500 m
Vorklärung (Bestand) Volumen 100 m³
Aufenthaltszeit bei Trockenwetter 20 min



Biologische Reinigungsstufe

Anaerobe Vorstufe Belebungsbecken Bestand Volumen 800 m³
Belebungsbecken 2 Rechteckbecken
Wassertiefe 6 m
Volumen 2.990 m³
Nachklärbecken Durchmesser 28 m
Oberfläche 616 m²
Rücklauf- und Überschussschlammpumpen Rücklauf- u. Überschussschlamm 122 l/s
2 Rücklaufschlammpumpen + 1 Reserve
Schlammmenge/Pumpe 5,5 l/s



Schlammbehandlung

Schlammstapelbehälter Volumen 8000 m³
Prozesswasserspeicher Volumen 800 m³

gedruckt am  17.01.2018
www.knetzgau.de